Familiäre Betreuung U3

zwei Kleinkinder schlafen

In unserem Haus werden Kinder ab neun Monaten betreut. In diesem Alter brauchen Kinder einen geschützten Rahmen. Unsere beiden Krippengruppen mit jeweils zwölf Plätzen bieten dafür den perfekten Ort.
Die Eingewöhnung in die Gruppe findet sanft und individuell in Zusammenarbeit mit Ihnen statt. Vor der Eingewöhnung in unser Haus erhalten Sie unser Eingewöhnungskonzept. Darin finden Sie alle wichtigen Informationen für die ersten Wochen.
Hat Ihr Kind uns als zusätzliche Bezugsperson akzeptiert und fühlt sich sicher und wohl, kann es sich ausprobieren und entfalten. Unsere Räumlichkeiten sind auf die verschiedenen Bedürfnisse der Kinder abgestimmt. Sie bieten Platz zum Bewegen, zum Krabbeln, zum Stehen und um erste Schritte zu bewältigen. Auch in unserem Garten fühlen sich die Kleinsten wohl. Ein abgeteilter Kleinkinderspielbereich bietet Platz und Schutz, die Natur zu erforschen.Unser strukturierter Tagesablauf und feste Rituale bieten den Kindern die Möglichkeit sich zu orientieren und sie erfahren durch wiederkehrende Handlungen Sicherheit.

Tagesablauf in der Krippe
7.00 Uhr – 8.30 Uhr Ankommen
8.30 Uhr Morgenkreis
8.45 Uhr Gemeinsames Frühstück
ab ca. 9.30 Uhr Jetzt ist Zeit für gezielte Angebote, Freispiel, Andachten, Spielen im Garten oder einen Spaziergang.
11.00 Uhr Wir essen gemeinsam das warme Mittagessen.
11.30 Uhr Die Kinder werden gewickelt und zum Schlafen fertig gemacht.
Ruhezeit für alle Kinder, die Schlafen gehen.
13.00 Uhr Die Kinder wachen nach und nach auf, werden gewickelt und angezogen. Freispielzeit für Alle.
14.30 – 16.30 Uhr Angebote zu verschiedenen Bildungsbereichen starten: z.B. Yoga und Körperwahrnehmung, musikalische Früherziehung und mathematische- und naturwissenschaftliche Angebote.
16.30 – 17.00 Uhr Abholzeit – diese verbringen wir bei schönem Wetter im Garten!

Die individuellen Bedürfnisse der Kinder stehen im Mittelpunkt und können je nach Tagesform verschieden sein. Deshalb achten wir darauf, dass jedes Kind z.B. schlafen kann, wenn es müde ist. Unsere Badezimmer bieten Platz für Pflege und Unterstützung in der Sauberkeitserziehung. Ganz behutsam begleiten wir Ihr Kind bei diesem großen Schritt in Zusammenarbeit mit Ihnen.
Unser Personal hat sich in der Arbeit mit Kindern unter drei Jahren qualifiziert und nimmt regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen teil.

Altersgerechte Angebote werden täglich angeboten.

  • Kochen
  • Musikalische Angebote
  • „Entenland“ erste mathematische Bildung
  • Forschen
  • Kreative Angebote
  • Turnen und Bewegung
  • Naturerlebnis-Angebote
  • Yoga